Kerniges Sechskornbrot für den Backofen - www.brot-fuers-leben.ch

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Rezepte > Rezeptesammlung Backofen
Kerniges Sechskornbrot

100 g Gerstenkörner
1/2 l Buttermilch
1 EL Salz
75 g Rübensirup
1 Päckchen (7 g) Trockenhefe
250 g dunkles Weizenmehl, Type 1050
250 g Sechskorn-Mischung, geschrotet (Spriesskornweizen, Spriesskornroggen, Vollgerste, Hafer, Hirse, Buchweizen und Kurkleie)
100 g Sonnenblumenkerne
Fett und Mehl für die Form

Die Gerste über Nacht einweichen.

Die Buttermilch, das Salz und den Sirup lauwarm erwärmen. 

Die zerbröckelte Hefe erst mit etwas, dann mit der gesamten Milch-Mischung verrühren.

Gerste gut abtropfen lassen.

Das Mehl, die Sechskorn-Mischung, die Gerste und die Sonnenblumenkerne in einer grossen Schüssel mischen. Das Buttermilch-Hefe-Gemisch dazugeben und gut durchkneten.

Teig in eine gefettete, mit Mehl ausgestreute Cakeform (ca. 25 cm lang, 1 ½ l Inhalt) geben. Backen.

Backtemperatur: 175 Grad C (Elektroherd), 155 Grad C (Umluft), Stufe 2 (Gas)
Backzeit: ca. 2 Stunden 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü