Weizenvollkornbrot für den Backofen - www.brot-fuers-leben.ch

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Rezepte > Rezeptesammlung Backofen
Weizenvollkornbrot

Vorteig
3 dl kaltes Wasser
½ TL Honig
1 erbsengrosses Stück Hefe
250 g Weizen

Hauptteig
6,5 dl kaltes Wasser
1 TL Meersalz
2 EL gemischte Gewürze (Anis, Fenchel, Kümmel, Koriander)
1 kg Weizenvollkornmehl

Vorteig
Das Wasser, den Honig und die Hefe in eine grosse Schüssel geben und gut vermengen. 

Den Weizen mahlen, dazugeben und mit der Hand (oder dem Schneebesen) unter rühren. 

Die Schüssel zudecken und den Teig an einem kühlen Ort etwa 12 Stunden stehen lassen.

Hauptteig
Danach vom Vorteig etwa 3 Esslöffel abnehmen (ca. eine grosse Handvoll), in ein fest verschliessbares Glas geben und im Kühlschrank für das nächste Mal aufbewahren.

In einer grossen Schüssel den übrigen Vorteig im Wasser auflösen.

Das Meersalz und die Gewürzemischung dazugeben. Nach und nach das Mehl darunter kneten, bis der Teig eine glatte, aber nicht zu feste Konsistenz hat. 

Die Schüssel wiederum zudecken und den Teig an einem kühlen Ort wieder 12 Stunden gehen lassen.

Den fertigen Teig nochmals kurz durchkneten. Aus dem Teig kleine oder grosse Brote formen und auf ein bemehltes Backblech setzen. 

Die Brote zudecken und an einem warmen Ort ca. 30 Min. gehen lassen.

Den Backofen auf 250 Grad C (Umluft 230 Grad C, Gas Stufe 5-6) vorheizen.

Die Brote mit zimmerwarmem Wasser bepinseln und backen.

Backzeit: 35 – 55 Min. je nach Grösse der Laibe
Backtemperatur: 220 Grad C (Umluft 200 Grad C, Gas Stufe 4) 5 – 10 Min., danach 
190 Grad C (Umluft 170 Grad C, Gas Stufe 2-3) weitere 30 – 45 Min. 


 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü