Weizenvollkornbrot aus dem Mikrowellenofen - www.brot-fuers-leben.ch

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Rezepte > Rezeptesammlung Mikrowellenofen

Weizenvollkornbrot

700 g Vollweizenmehl
1 TL Salz
25 g frische Hefe
1 Löffel Sirup
4,5 dl Wasser, lauwarm
2 Löffel Sojamehl

Das Mehl und das Salz in eine grosse Schüssel geben und vermischen.

Die zerbröckelte Hefe und der Sirup in einem anderen Gefäss verrühren, 1,5 dl Wasser dazugeben und alles verrühren bis die Hefe aufgelöst ist.

Dann das Sojamehl dazugeben und 5 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen.

Die Hefemischung und das restliche Wasser zum Mehl hinzugeben. Das ganze zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten. Die Schüssel zudecken und den Teig circa 15 bis 30 Minuten gehen lassen.

Den Teig nochmals kneten und daraus zwei gleichgrosse Teile machen. Beide Teile zu einem Brotlaib formen und in eine Backform legen. (Achten Sie darauf, dass sich die Form für den Mikrowellenofen eignet). Decken Sie die Backform zu und lassen den Teig nochmals 30 Minuten ruhen.

Jeweils nur einen Laib im Mikrowellenofen backen. Das gebackene Brot unbedingt auskühlen lassen, da dies zum Garvorgang gehört.

Backzeit bei voller Leistung: 

7 Min. bei 600 Watt
6 Min. bei 700 Watt
5 ½ Min. bei 800 Watt


© copyright 2008 Brot fürs Leben / www.brot-fuers-leben.ch
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü